Bewegungsland Steiermark gGmbH

Tour de Steiermark

Teufelsstein Fischbacher Alpen

Ein steirischer Kraftplatz: Eine leichte Wanderung führt, ausgehend vom Parkplatz Zellerkreuz in Fischbach, zum interessantesten Kultplatz der Steiermark und gleichzeitig entlang des bekannten Mariazeller Wallfahrtsweg auf den Hausberg der Fischbacher. Das Panorama am Teufelstein reicht vom Hochschwab über die Veitsch und Rax bis in die Hügellandschaft der Oststeiermark.

 

Der Rundwanderweg zum mystischen Kraftplatz führt entlang von Forst- und Waldwegen durch die Natur der Fischbacher Alpen. Ein besonderer Tipp ist das Naturspektakel zur Wintersonnenwende: Am besagten Tag starten hunderte Wanderbegeisterte bereits in den frühen Morgenstunden, um den Sonnenaufgang am Teufelstein zu erleben. Im Winter eignet sich diese Tour auch hervorragend für eine Schneeschuhwanderung. 

 

 

Bewegungsrevolution-Checkpoint mit Stempel und Stempelpässen befindet sich beim Zellerkreuz in Fischbach.

 

 

Dauer: ca. 3,5 Stunden

Länge: rund 8 km

Höchster Punkt: 1.497 m.ü.A.

Fotos: © Heinz Hierzer & Oststeiermark Tourismus/ Christine Pollhammer

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Anreise

Standort: 47.444906 15.626003

  • Anreise von Wien:  A2 bis Neunkirchen, S6 Richtung Langenwang, Abfahrt Schwöbing über das Alpl, durch St. Kathrein und danach weiter nach Fischbach
  • Anreise von Graz:  A2 bis Abfahrt Gleisdorf, B64 Richtung Weiz,  Kreisverkehr vor Weiz auf der B72 Richtung Anger, Birkfeld, Fischbach
  • Anreise von Salzburg: B145 bis Liezen, danach weiter nach Leoben, von Leoben Richtung Kindberg (S6), Stanz über Mürztal, Fischbach