Bewegungsland Steiermark gGmbH

Tour de Steiermark

Radrunde um den Kulm

Die Tour startet in Pischelsdorf beim Kulmlandstadion und führt über St. Johann vorbei am Tierpark und Stubenbergsee durch die wildromantische Stubenbergklamm ins Apfeldorf Puch. Dannach geht es durch Obstgärten wieder zurück nach Pischelsdorf.

 

Tipp: Am schönsten ist die Tour bei der Apfelblüte oder im Herbst bei der Ernte der Äpfel.

 

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Länge: rund 30 km, 454 Höhenmeter

Höchster Punkt: 488 m.ü.A.

Zielpunkt: Tafel Bewegungsrevolution mit Stempel und Stempelpässen direkt beim Kulmlandstadion in Pischelsdorf

Fotos: © Oststeiermark Tourismus/ Bernhard Bergmann &  Oststeiermark Tourismus/ Christian Strassegger

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Anreise

Standort: 47.1776367 15.7984857

Mit dem PKW: Von Graz kommend über die A2, Abfahrt Gleisdorf Ost, über die B54 Richtung Hartberg, ca. 13 km bis Pischelsdorf und weiter der Beschilderung zum Kulmstadion

 

Mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln: Die nächstgelegenen Bahnhöfe sind Gleisdorf oder Hartberg, weiter mit dem Bus nach Pischelsdorf